Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Klönschnack-Ecke :)
Dieser Bereich ist für Gäste offen
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Diskussion für Mit dem alten Client auf Unity spielen hier rein
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
hywkeye_pyerce

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von hywkeye_pyerce »

Hallo!

Herzlichen Dank erstmal fürs Testen und zusammenfassen inklusive der Script TXT Datei, die ich bei den anderen Seiten bisher nicht fand.
Eine Frage hät ich noch, im originalen Steamcommunity-Text war noch ein Link zu einee aktuellen client.swf, die man überall einkopieren sollte. Geht das auch ohne den Schritt?

Ich teste das ganze mal, sobald meine Windows VM wieder läuft.

Danke nochmals und beste Grüße

HP
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

hywkeye_pyerce hat geschrieben: So Aug 29, 2021 11:50 am Hallo!

Herzlichen Dank erstmal fürs Testen und zusammenfassen inklusive der Script TXT Datei, die ich bei den anderen Seiten bisher nicht fand.
Eine Frage hät ich noch, im originalen Steamcommunity-Text war noch ein Link zu einee aktuellen client.swf, die man überall einkopieren sollte. Geht das auch ohne den Schritt?

Ich teste das ganze mal, sobald meine Windows VM wieder läuft.

Danke nochmals und beste Grüße

HP
[

Hi hywkeye_pyerce,

schaue dir mal den Text an:

Das Programm wird mit dem dann kommt ein Finger und danach der Link.


Nochmals - das Teil kann nichts kaput machen - es ist eine APP, die man später wieder deinstallieren kann. Und der Client selbst - auch der lässt sich wieder deinstallieren.
LG
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
hywkeye

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von hywkeye »

Okay, nochmal als Rueckmeldung - funktioniert super! 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Danke für das Feedback :D
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
pfrerrer

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von pfrerrer »

Hallo und guten Morgen,

hätte da eine Frage - sollte das UNITY besser gehen, kann ich dann das alles wieder deinstallieren ?

Danke für eine Antwort

LG
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

pfrerrer hat geschrieben: Mo Aug 30, 2021 8:00 am Hallo und guten Morgen,

hätte da eine Frage - sollte das UNITY besser gehen, kann ich dann das alles wieder deinstallieren ?

Danke für eine Antwort

LG

Guten Morgen pfrerrer,

selbstverständlich kannst Du das sehr leicht wieder deinstallieren.

Bei Windows 10 ein Beispiel.

1. Gehe zu den Einstellungen von Windows 10
2. Wähle da das Menü APPS
3. Suche hier dann nach 'The Settlers Online - Standalone Client

de1.png
de1.png (11.22 KiB) 8271 mal betrachtet

Klicke darauf und deinstalliere
Nun ist erstmal der Client deinstalliert.

Jetzt die APP Tampermonkey deinstallieren

Dazu gehst Du zu Deinen Browser Einstellungen - hier bei Google Chrome

1. Weitere Tools
-> Erweiterungen

de2.png


2. die APP Tampermonkey deinstallieren

de3.png
de3.png (19.79 KiB) 8271 mal betrachtet


Das war's - Dein Rechner ist wieder frei von dem Client - also in 2 Schritten erledigt

Viel Spass
Roni
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
hywkeye_pyerce

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von hywkeye_pyerce »

Hallo,

zu der Deinstallationsproblematik:
man kann den Client auch einfach installiert lassen, da er ja eigentlich nicht läuft, wenn man nicht darüber spielt.
Die temporären Dateien dafür löscht man unter den Windows "Internetoptionen" (in Start eintippen, bis der Punkt kommt) und dann im Reiter "Allgemein" unter "Browserverlauf".

Das einzige ist der Tampermonkey im Browser, den man aber auch deaktivieren kann, solange man den nicht braucht. Oder man nimmt wie ich einen Browser (oder ein Profil) nur für Siedler, dann stört der da auch nicht.

So kann man z.B. normal über Unity spielen, und wenn es mal richtig hakt schnell auf den Client umschwenken.

VG, HP
Benutzeravatar
pfrerrer

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von pfrerrer »

Danke für die Antworten. Das ging ja sehr schnell 8-)

Oki, dann werde ich den Client installieren. Ich hoffe das ich das hinbekomme.

LG pfrerrer
Victor-Kolossus
Beiträge: 2
Registriert: Do Sep 16, 2021 12:10 pm
In welcher Welt spielst Du ?: Funkelberg
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von Victor-Kolossus »

Vielen Dank erst einmal überhaupt für dieses Engagement.

Ich habe die Schritte soweit befolgt. Wie ich es verstehe, funktioniert das nur im Chrome.
Nach der Anmeldung erscheint auch das neue Login-Menü. Nach dem klicken auf „im client starten „ passiert aber nichts.

Nun bin ich auf Fehlversuche und für Tipps dankbar.

Viele Grüße
Victor
Victor-Kolossus
Beiträge: 2
Registriert: Do Sep 16, 2021 12:10 pm
In welcher Welt spielst Du ?: Funkelberg
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von Victor-Kolossus »

Nun läuft es auch bei mir. Echt klasse - vielen Dank!

Ich hatte lediglich die falsche Datei umbenannt. 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Victor-Kolossus hat geschrieben: Mo Aug 30, 2021 8:38 pm Nun läuft es auch bei mir. Echt klasse - vielen Dank!

Ich hatte lediglich die falsche Datei umbenannt. 


Das gleiche ist mit auch passiert - na dann Glückwunsch, dass Du es hinbekommen hast

LG
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

DSO Forum von BB_Kumakun hat geschrieben:
Fakt ist, es ist verboten. Der Spieler manipuliert die Registry Dateien, welches bei ungeübten Siedlern - wie der Herr in seiner Beschreibung selbst auch schon notiert hat- zu starken Problemen führen kann. Im Schlimmsten Fall kann man sein komplettes System verlieren, nicht nur das Spiel. Zumal man externe js Dateien beziehen muss bzw. "erstellen" muss. Mit der Änderung ist es folglich KEIN offizieller Client mehr, sondern eine manipulierte Variante eines Siedlers.

Bezüglich 3. Wenn ihr Änderungen in eurer Registry vornehmt, die Entwickler dann jetzt eine Lösung aufspielen, kann es sein, dass die Lösung bei euch nicht mehr funktioniert und ihr (als ggf. nicht Fachmann) keine Ahnung habt, wie man es rückgängig macht. Dann funktioniert die bereitgestellte Registry Änderung nicht mehr UND die Lösung der Entwickler nicht.

Welch ein Quatsch. Es wird nicht mehr und nicht weniger installiert, wie beim alten, von BB zur Verfügung gestellten Client vorher auch. Ja, dieser wird in die Registry eingebunden, ja, das war aber auch mit dem Client vorher schon. Man kann den Client noch immer bei BB downloaden und mit der APP benutzen !!

Screenshot_8.png

Wie soll man sein System - vermutlich Windows verlieren.
Das einzige, was mehr installiert werden muss, ist die APP und die greift in keine Registry ein, sie wird nur in den Browser eingebunden.

Tampermonkey wird im übrigen von 10.000.000+ Nutzer genutzt.

Ich sage:. pure Angstmacherei !!
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
bluefuss36

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von bluefuss36 »

Hallo,

danke für die Anleitung.

Jetzt macht es wieder etwas mehr spaß.

Weiter so hier im Forum - großes Lob
Phaedan
Beiträge: 4
Registriert: Mo Mär 08, 2021 8:52 pm
In welcher Welt spielst Du ?: Funkelberg

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von Phaedan »

das wurde grade auf Facebook von The Settlers Online Community Team geschrieben

Wir haben sehr deutlich notiert, dass alle 3. Party tools UND Manipulationen von Spieldateien nicht gestattet sind. Einen von Spielern manipulierten Client zu nutzen, wo die Dateien angepasst werden sowie Teils auch Registry Einträge angepasst werden bzw. zuvor wurden, KANN zu einem Ausschluss (permanent) führen. Wir machen hier gewiss keine Hetzjagd gegen Spieler. Euch sollte aber definitiv die Gefahr bewusst sein:
1. Externe Dateien von Privatpersonen beziehen bzw. "nutzen" (dazu zählt das selbst abtippen!) und sie auf eurem System einsetzen, setzt euren PC einer Gefahr vor Malware oder schlimmer aus.
2. Wenn ein Script der Entwickler aufgesetzt wird und/oder Änderungen am Spiel auftreten, können Nutzer vom Spiel automatisch bei Nutzung des "Clients" ausgeschlossen werden und wir (und das Supportteam) können entsprechende Accounts nicht mehr befreien.
Aus diesem Grund haben wir sehr deutlich weltweit geschrieben, dass weder der russische noch der hier überarbeitete polnische "Siedler Client" erlaubt ist. Es ist mit der Anpassung NICHT MEHR unser offizieller Client!
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Danke,

hab den Beitrag gelesen und ist lachhaft. Weiter oben hab ich beschrieben, was in die Registry geht. Dann benutzen die benötigte APP 10 Millionen User

Desweiteren kann man den Client noch immer über DSO downloaden

Screenshot_9.png


Ähhhmmm was soll das ganze ??
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
Vic.......

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von Vic....... »

Seit heute bekomme ich die Fehlermeldung "Versucht den Browser-Cache zu löschen und versucht es dann noch einmal.

Ich habe alles über Einstellungen, Erweiterungen Browser-Cache löschen gelöscht - dabei auch alles angehakt. Es klappt nicht. Die Fehlermeldung kommt auch nach Neustart des Browsers wieder.
Hat jemand einen Tipp?
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Vic....... hat geschrieben: Mi Sep 01, 2021 1:46 pm Seit heute bekomme ich die Fehlermeldung "Versucht den Browser-Cache zu löschen und versucht es dann noch einmal.

Ich habe alles über Einstellungen, Erweiterungen Browser-Cache löschen gelöscht - dabei auch alles angehakt. Es klappt nicht. Die Fehlermeldung kommt auch nach Neustart des Browsers wieder.
Hat jemand einen Tipp?


richtig - diese Meldung hatte ich auch (wegen dem Update).

Tausche die client.swf gegen diese aus und es müsste wieder funktionieren. Ich bin mit dieser client.swf schon im Spiel !
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
Vic.......

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von Vic....... »

Super! Danke roni. Jetzt klappt es wieder.
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1353
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Mit dem alten Client auf Unity spielen

Beitrag von roni »

Feine Sache das Tampermonkey

lost.png
lost.png (160.44 KiB) 8239 mal betrachtet
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Antworten

Zurück zu „Small Talk & Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste