Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Klönschnack-Ecke :)
Dieser Bereich ist für Gäste offen
Benutzeravatar
Rhiannon

Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Rhiannon »

Ich habe "UbiCollect2_1.exe" runtergeladen, Virenscan drüber (alles ok), dann ausgeführt und sofort gingen hier die Alarmanlagen an. Exe wurde direkt vom Virenscanner einkassiert. Ich glaube, ich lasse das lieber. Bisher konnte ich mich immer darauf verlassen, wenn der angeschlagen hat.

LG Rhia
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Rhiannon hat geschrieben: Sa Sep 04, 2021 6:00 pm  Virenscan drüber (alles ok), dann ausgeführt und sofort gingen hier die Alarmanlagen an.


Hallo Rhia,

die  EXE  hab ich aus RUS. Habe vorher in deren Forum geschaut und es gab keine Beanstandungen.
Was genau die EXE macht, ist mir auch nicht bekannt.

Jedoch will ich vermerken:
Ich habe ein jungfräuliches WIN10 und an den Sicherheitseinstellungen nichts geändert. Gerade der Viren- und Bedrohungsschutz und Ransomwareschutz hat nicht angeschlagen.

Schon komisch.

Also ich lasse das mal laufen, weil es besser ist als Telerik oder Fiddinky. Mit letzteren hat noch ein Gildie Probleme. Da wurde die Registry scheinbar ganz schön verbogen, sodass er jetzt überhaupt nicht mehr ins Spiel kommt.

LG Roni
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Benutzeravatar
hywkeye_pyerce

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von hywkeye_pyerce »

roni hat geschrieben: So Sep 05, 2021 9:01 am ...
Was genau die EXE macht, ist mir auch nicht bekannt.
...

Hallo,

vielen Dank für das Auftreiben, ich werd es auch mal ausprobierem.

Zur Funktionalität: Wenn ich mir das geänderte Tampermonkey-Script so ansehen, scheint es so, als ob das Ubicollect einen lokalen Proxy-Server auf Port 9000 öffnet und darüber die Bilddateien für die Sammelgegenstände ausfiltert und ersetzt -- ein Ansatz den ich mir auch schon immer mal einzurichten gewünscht habe, bis dato aber keine Zeit dazu fand. Letztlich gibt es ja einige Proxy-Server, man müsste nur die Pinky-Konfigurationsdateien mit den Filtern dafür umsetzen. Aber nun scheinen ja die Russen das für mich getan zu haben!

Aber letztlich bleibt ein laufender, weiterhin unbekannter Proxy auf dem System ein Sicherheitsrisiko, dessen sollte man sich bewusst sein. Er kann genauso den Ubi-Login ausfiltern und abgreifen, oder andere Logins, wenn man die Konfiguration nicht überprüft und einfach sämtlicher Traffic darüber geht. Das hat evtl. bei einigen die Warnung bewirkt.

Ich würd den also erst starten, bevor ich zum Siedeln geh und daneben auch keine anderen Sachen übers Netz machen!
Am Ende dann den Proxy beenden und im Task-Managern überprüfen, ob der auch nicht mehr läuft.

Unter der Prämisse, sehe ich keine größeren Sicherheitsrisiken.

VG, HP (SW-Ingenieur)
Benutzeravatar
hywkeye_pyerce

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von hywkeye_pyerce »

Bin gerade am Testen, und es sieht gut aus, die Sammelgegenstände werden mit einem (mittels Menü des Ubicollect im Systembereich einstellbaren) farbigen Kreis(-segment) markiert. In der Konfigurations-XML zu dem Proxy scheinen auch nur Siedler-Bilddatei-Adressen drin zu sein. Das sagt natürlich nicht aus, dass nicht die EXE an sich noch andere Daten abgreifen könnte, die es eigentlich nicht haben soll.
Von dem her: Einloggen bei Ubi, dann Starten des Ubicollect, und wenn man fertig ist, dieses wieder beenden, dann sollten die Sicherheitsrisiken minimal sein.

Fröhliches Siedeln und einen schönen Event wünsche ich euch!

VG, HP
Benutzeravatar
borsti67

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von borsti67 »

Das Problem ist ja nicht (nur) der laufende Proxy, sondern dass man nicht wissen kann, was ggf sonst noch alles installiert wurde.
Sollte (!) diese Trojaner-Meldung also kein falscher Alarm sein, ist das System kompromittiert. Die meisten Trojaner, die man heutzutage ja schon für kleines überall im Darknet ohne eigene Kenntnisse kaufen kann, laden ihren eigentlichen Schadcode erst nach bzw. bei der Installation aus dem Internet. Also selbst wenn man den Installer nachher debuggen würde, könnte man überhaupt nicht herausfinden, was GENAU der gemacht hat. Und dass dieser Code nicht nur dann ausgeführt wird, wenn man den Proxy startet (und schon gar nicht mit diesem beendet wird), sollte eigentlich jedermann klar sein.
Bitte spielt dieses Thema nicht herunter, es gibt schon mehr als genug gekaperte Systeme auf der Welt!

PS: Habe die Dateien mal bei Virustotal checken lassen.
Bei UbiCollect.exe nur einer, aber bei 2_1 sehen schon 11 von 70 Scannern einen "allgemeinen Trojaner". Das könnte zwar in der Tat auf einen Fehler hindeuten, andererseits steht in den Details zum Sandbox-Test, dass der sich u.a. auch am Audio-Device-Treiber in der Registry zu schaffen macht, was ich in diesem Zusammenhang sehr suspekt finde.
Von daher werde ich da auch lieber die Finger von lassen...
Benutzeravatar
hywkeye_pyerce

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von hywkeye_pyerce »

Achso, hab ich nicht erwähnt: man muss nichts installieren.
Die vier Dateien aus der Zip reichen. In ein Verzeichnis, starten und gut. Klar, man weiß nicht, was die Exe noch alles macht. Aber die läuft nur im User Space, keine Admin-Rechte o.ä.
Wenn man ganz auf Nummer Sicher gehen will, nimmt man ne VM für den Siedler-Client und gut.
Entspannen und daddeln...

VG, HP
Angieahd
Beiträge: 2
Registriert: Mo Okt 04, 2021 9:49 am
In welcher Welt spielst Du ?: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Angieahd »

Beim installieren der Script Dateien mit der Erweiterung Pinky Ersatz bekomme ich eine Fehlermeldung.
https://prnt.sc/1v4d7j8
Das Spiel startet dann auch nicht im Clienten.
https://prnt.sc/1v4e4gp

Ohne die Erweiterung klappt alles. Woran kann das liegen?
 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Angieahd hat geschrieben: Do Okt 07, 2021 8:23 am Beim installieren der Script Dateien mit der Erweiterung Pinky Ersatz bekomme ich eine Fehlermeldung.
https://prnt.sc/1v4d7j8
Das Spiel startet dann auch nicht im Clienten.
https://prnt.sc/1v4e4gp

Ohne die Erweiterung klappt alles. Woran kann das liegen?
 


Hallo Angieahd,

entschuldige daß es mit der Antwort etwas dauerte, aber ich war im Urlaub.

Meine Vermutung ist, Deinen Screens zu entnehmen, daß Du das 'LocalWeb' noch nicht gestartet hast.
Gehe in das Verzeichnis C:\Users\%username%\AppData\Local\Ubisoft\  und starte da 'UbiCollect.exe'
Dieses Symbol
Screenshot_10.png
Screenshot_10.png (3.29 KiB) 2262 mal betrachtet
sollte in der Taskleiste ganz rechts zu sehen sein.

LG Roni 
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
ralfund rita
Beiträge: 4
Registriert: Mi Okt 20, 2021 8:35 pm
In welcher Welt spielst Du ?: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von ralfund rita »

Ich habe den Pinky Ersatz auf meinem PC und Laptop beides mal unter Firefox im Einsatz.
Am PC ist alles ok, am Laptop werden mir aber nur 1/4 Kreise angezeigt.
Hat das Problem sonst noch jemand? Im LocalWeb läßt sich dazu auch nichts einstellen.
Masgrin
Beiträge: 8
Registriert: Mo Okt 25, 2021 9:06 am
In welcher Welt spielst Du ?: Schneefeuer
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Masgrin »

Hallo,

der "neue" Pinky geht soweit aber:
  • auch nur 1/4 Kreise
  • Änderungen in den Einstellungen werden NICHT gespeichert
  • LocalWeb wird nicht beim Hochfahren gestartet - muss immer manuell angeschoben werden
Grüße,
Masi
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Masgrin hat geschrieben: Do Nov 04, 2021 12:34 pm Hallo,

der "neue" Pinky geht soweit aber:
  • auch nur 1/4 Kreise
  • Änderungen in den Einstellungen werden NICHT gespeichert
  • LocalWeb wird nicht beim Hochfahren gestartet - muss immer manuell angeschoben werden
Grüße,
Masi

Hallo,

  • zu 1. Leider derzeit nicht zu ändern
  • zu 2. Dann startest Du nicht aus dem Orginalverzeichnis
  • zu 3. Hierfür öffnest du das Menü „Ausführen“ mit der Tastenkombination Windows + R und gibst shell:startup ein. Du bestätigst die Eingabe mit Ok, jetzt öffnet sich der Autostart Ordner. Hier kannst du alle Programme und Dateien einfügen, die du beim Systemstart automatisch starten möchtest.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Masgrin
Beiträge: 8
Registriert: Mo Okt 25, 2021 9:06 am
In welcher Welt spielst Du ?: Schneefeuer
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Masgrin »

roni hat geschrieben: Do Nov 04, 2021 3:10 pm
Masgrin hat geschrieben: Do Nov 04, 2021 12:34 pm Hallo,

der "neue" Pinky geht soweit aber:
  • auch nur 1/4 Kreise
  • Änderungen in den Einstellungen werden NICHT gespeichert
  • LocalWeb wird nicht beim Hochfahren gestartet - muss immer manuell angeschoben werden
Grüße,
Masi

Hallo,
 
  • zu 1. Leider derzeit nicht zu ändern
  • zu 2. Dann startest Du nicht aus dem Orginalverzeichnis
  • zu 3. Hierfür öffnest du das Menü „Ausführen“ mit der Tastenkombination Windows + R und gibst shell:startup ein. Du bestätigst die Eingabe mit Ok, jetzt öffnet sich der Autostart Ordner. Hier kannst du alle Programme und Dateien einfügen, die du beim Systemstart automatisch starten möchtest.
[
Moin,
ich starte aus dem SettlerOnline Verzeichnis, so wie beschrieben wurde. Nicht?
Ordnerinhalt
Gruß,
Masi

 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Hi Masgrin,

nicht ganz

111.png
111.png (2.46 KiB) 2087 mal betrachtet

In dieser liegt auch eine start_ubi_collect.bat

Diese startet mein UbiCollect automatisch

LG
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Masgrin
Beiträge: 8
Registriert: Mo Okt 25, 2021 9:06 am
In welcher Welt spielst Du ?: Schneefeuer
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Masgrin »

roni hat geschrieben: Fr Nov 05, 2021 10:23 am Hi Masgrin,

nicht ganz

111.png

In dieser liegt auch eine start_ubi_collect.bat

Diese startet mein UbiCollect automatisch

LG
[
111.png
Hi,
danke aber woher kommt dieser Ordner und die *.bat Datrei habe ich leider auch nicht.
 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Moin,
lese doch bitte nochmals die Anleitung. Da steht Deine Frage beantwortet drin

 
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Max62
Beiträge: 2
Registriert: Di Nov 09, 2021 2:09 pm
Wohnort: Erfurt
In welcher Welt spielst Du ?: Windfeuertal
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Max62 »

Liebe Leute,

mein Leben hat seit heute wieder einen Sinn - Pinky (in Halbrund  :P ) ist wieder da. Und auch gleich die Clientalternative.  :P
Dank auch für das Update für die Arktische, aber das kann ich bestimmt schon blind durchklicken  :lol: .

Schön dass es noch so fähige Leute, ja BB, ihr seit grad nicht so gemeint  ;)

​​​​​​​Edit: Sorry Anmelden vergessen.
Benutzeravatar
Rik.......

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Rik....... »

Wollte den Pinky Ersatz ausprobieren. Nachdem ich dann das neue Skript für Tampermonkey eingefügt habe, geht gar nichts mehr.
Hab alles gelöscht und erneut den alten Client installiert, alle Schritte erneut mit den aktuellen Dateien durchgeführt. Es geht nicht mehr, der Menüpunkt  ca. "mit dem alten client spielen" erscheint nicht mehr.
Woran kann es liegen?

Viele Grüße 
Benutzeravatar
roni
Site Admin
Beiträge: 1178
Registriert: Sa Apr 18, 2020 1:03 am
Wohnort: Leonberg
In welcher Welt spielst Du ?: Apfelhain
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von roni »

Guten Morgen,

Du solltest einmal nachschauen, ob bei Tampermonkey auch alles aktiviert ist. Ganz oben rechts müsste eine rote 1
Screenshot_12.png
Screenshot_12.png (2.76 KiB) 1854 mal betrachtet
stehen, damit es funktioniert. Alles nachsehen.
Ansonsten kann ich nur noch Teamviewer anbieten, damit ich mir das ansehen kann.

LG Roni
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.
Neu_mann
Beiträge: 7
Registriert: So Okt 17, 2021 9:14 am
In welcher Welt spielst Du ?: Wildblumental
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Neu_mann »

roni hat geschrieben: Fr Dez 17, 2021 3:38 am Guten Morgen,

Du solltest einmal nachschauen, ob bei Tampermonkey auch alles aktiviert ist. Ganz oben rechts müsste eine rote 1 Screenshot_12.png stehen, damit es funktioniert. Alles nachsehen.
Ansonsten kann ich nur noch Teamviewer anbieten, damit ich mir das ansehen kann.

LG Roni
[
Screenshot_12.png
Also nach den vielen Wartungen in den letzten Tagen, erscheinen wieder nur 1/4, 1/2 und 3/4 Kreisteile. Vorher war ein schöner voller Kreis. Was ist passiert ? Ach und wenn man den lokalweb anklickt, kann man ein Update ausführen. Ändern tut sich an der Darstellung aber nichts, lediglich beim Start z.B mit portabel erscheinen auch deutsche Texte.
Neu_mann
Beiträge: 7
Registriert: So Okt 17, 2021 9:14 am
In welcher Welt spielst Du ?: Wildblumental
Kontaktdaten:

Re: Feedback - Pinky Ersatz für den Client

Beitrag von Neu_mann »

seit ich mit win 11 arbeite, sind die markierungen durch obicollect nur nuch 1/4 eines Kreises. gibt es eine Abhilfe um wieder zu vollen Kreisen zu kommen ??
Antworten

Zurück zu „Small Talk & Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast